VERANSTALTUNGSHINWEIS: Das Ruhrdialog diskutiert über die Lebenswelten muslimischer Frauen

11.05.2016: Lebenswelten muslimischer Frauen

Diskrepanz zwischen Theorie und Praxis

Die muslimische Frau: Noch nie wurde über eine spezifische Gruppe derart viel diskutiert. Für manche verkörpern sie Unmündigkeit, für andere wiederum sind sie das Beispiel für Emanzipation schlechthin. Die Frauen selbst erheben immer häufiger und lauter die Forderung, nicht über sie, sondern mit ihnen zu reden.
Die Soziologin und Journalistin Hilal Akdeniz gibt in ihrem Vortrag „Lebenswelten muslimischer Frauen – Diskrepanz zwischen Theorie und Praxis“ Einblicke in die Lebenswelten muslimischer Frauen und spricht über ihre Rolle in unserer Gesellschaft. Bei anschließender Diskussion haben Interessenten die Möglichkeit des Austausches.

Anmeldung unter info@ruhrdialog.org

Ort: Bibliothekssaal (rote Bibliothek) Universität Duisburg-Essen, Universitätsstraße 9 – 11, 45117 Essen

Zeit: 11.05.2016 um 18:00 Uhr

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>