Kommentare getagged mit: "gülen"

Ich bin Kind meiner Heimat

Gülen: „So wie ich bin, so werde ich zurückkehren – Ich bin Kind meiner Heimat.“

Während in den regierungsnahen Medien in der Türkei skrupelloseste Diffamierungen gegen Fethullah Gülen und die Hizmet Bewegung gemacht werden, titelte die Zeitung Yeni Safak, Gülen werde wie Chomeini in die Türkei zurückkehren. Diese Schlagzeilen kennt die Türkei von der Zeit des postmodernen Putsches 1997. Obwohl Gülen vor acht Jahren mit der Begründung staatsfeindliche Organisationen zu gründen und den Staat zu […]

10/03/2014 · 0 Kommentare · News
Die Vernunftehe zwischen Erdoğan und Rodrik

Die Vernunftehe zwischen Erdoğan und Rodrik

Menschen, die unter normalen Umständen nicht so gut miteinander auskommen und ungern zusammen arbeiten, schaffen es unter Druck und in außergewöhnlichen Situationen unerwarteter Weise doch zu kooperieren. Wir stehen vor genau solch einem phänomenalen Verhaltensmuster, der in die Geschichte eingehen wird und werden Zeugen von folgendem Exempel: der Vernunftehe zwischen dem Premierminister Tayyip Erdoğan und dem Professor Dani Rodrik. Ernenne […]

07/03/2014 · 0 Kommentare · News
Hass als politische Strategie

Hass als politische Strategie

Man muss schon gewohnt sein an die Tatsache, dass in der Politik der Hass verwendet wird, um die aktuelle türkische Politik zu verstehen. Diese Hasspolitik ist sehr zentral, wenn politische Debatten geführt werden und es ist auch ein gerade jetzt zunehmend zu dem Prinzip geworden, welches die Wahlkampagne der AKP letztendlich formt. Um einen Überblick über die sozialen und politischen […]

05/03/2014 · 0 Kommentare · News
Wie sieht Gülen die laufende Korruptionsermittlung in der Türkei?

Wie sieht Gülen die laufende Korruptionsermittlung in der Türkei?

Fethullah Gülen erklärte, dass solche Ermittlungen in jedem Land stattfinden können und dass die Regierung mit den Justizbehörden kooperieren sollte, um den gerichtlichen Prozess zu unterstützen. Gülen und die Stiftung für Journalisten und Schriftsteller (GYV), von welcher er der Ehrenvorsitzende ist, verneinte jegliche Involvierung in den laufenden Ermittlungen. Weiterhin luden sie Staatsautoritäten ein, um die Anschuldigungen zu beweisen und gegebenenfalls […]

01/03/2014 · 0 Kommentare · News
Gülen und die Hizmet-Bewegung unterstützten einst Erdogan und seine Regierung. Was ist passiert?

Gülen und die Hizmet-Bewegung unterstützten einst Erdogan und seine Regierung. Was ist passiert?

Gülen ist dafür bekannt, dass er sich für die Demokratie, die nicht Instrumentalisierung der Religion in der Politik, die Rechtsstaatlichkeit, die Menschenrechte, Religions- und Glaubensfreiheit, Gleichberechtigung und Anerkennung der Vielfältigkeit, beratende und einschließende Entscheidungsfindung, Meritokratie und Steuerungsfähigkeit und eine starke, lebhafte, stabile und anteilnehmende Zivilgesellschaft, bekennt und dies unterstützt. Die GYV veröffentlichte verschiedene Presseaussendungen, die die Ansicht der Bewegung zur […]

01/03/2014 · 0 Kommentare · News
Ist die Hizmet-Bewegung in die Polizei und Justiz der Türkei eingedrungen?

Ist die Hizmet-Bewegung in die Polizei und Justiz der Türkei eingedrungen? Ist die Hizmet-Bewegung ein „Parallelstaat”?

Diesen Anschuldigungen war Gülen und die Hizmet-Bewegung zuvor ausgesetzt. Gülen wurde in den 1980ern und 90ern von den streng säkularen Gerichten der Türkei vor Gericht gestellt und freigesprochen, was vor der Entstehung der AKP geschehen ist. Zuletzt wurde Gülen von solchen Anschuldigungen nach einer sechsjährigen Gerichtsverhandlung im Jahre 2006, freigesprochen. Die Staatsanwälte legten Einspruch darauf ein, doch das Berufungsgericht hielt […]

01/03/2014 · 0 Kommentare · News

Ein Plädoyer gegen das Schubladendenken

Der folgende Artikel ist am 28.01.2014 im Deutsch-Türkischen Journal erschienen: Ein Plädoyer gegen das Schubladendenken „Wir Türken neigen zu…” Aus dem Interessensgleichklang zwischen AKP und Hizmet ist eine scheinbare Gegnerschaft geworden. Aber muss das wirklich sein? Ein Leser aus Bottrop wehrt sich gegen den Druck, sich für eine Seite entscheiden zu müssen. Von DTJ-ONLINE  Bei den aktuellen Debatten über die Türkei, wo […]

30/01/2014 · 0 Kommentare · Berichterstattung, News

Gülen wird mit Manhae-Friedenspreis ausgezeichnet

Der folgende Artikel erschien am 16.04.2013 im Deutsch-Türkischen-Journal: 2012 bekam die Stadt Augsburg den begehrten Preis Gülen wird mit Manhae-Friedenspreis ausgezeichnet Der Manhae Grand Prize für Frieden wird in diesem Jahr dem renommierten Islamgelehrten Fethullah Gülen verliehen. Neben der Stadt Augburg zählten in der Vergangenheit auch Nelson Mandela und Dalai Lama zu den Preisträgern. Die südkoreanische Manhae Foundation, eine Gesellschaft […]

06/12/2013 · 0 Kommentare · Berichterstattung, News
Fethullah Gülen warnt vor sunnitisch-alevitischen Spannungen durch Brückenbenennung

Fethullah Gülen warnt vor sunnitisch – alevitischen Spannungen durch Brückenbenennung

Fethullah Gülen: „Nur für eine Brücke sollen nicht alle Brücken zerstört werden”   Der Islamgelehrte Fethullah Gülen geht in seinem Mittwochskommentar auf herkul.org auf die Debatte um die Brückenbenennung in Istanbul ein. Er mahnt nachdrücklich dazu, die Sensibilitäten der Aleviten in dieser Frage zu respektieren. Der türkische Islamgelehrte Fethullah Gülen machte in seinen Kommentaren auf die laufende Debatte um die […]

08/07/2013 · 0 Kommentare · News
Grund- und Menschenrechte sind nicht verhandelbar

Grund- und Menschenrechte sind nicht verhandelbar

Der folgende Artikel ist am 26.06.2013 im Deutsch-Türkischen Journal erschienen: Gülen im Gespräch mit kurdischem Nachrichtenportal Grund- und Menschenrechte sind nicht verhandelbar In einem Interview mit der in Arbil erscheinenden kurdischen Zeitung „Rudaw“ betonte Fethullah Gülen, dass in Sachen Grundrechte und –freiheiten kein Kompromiss eingegangen werden dürfe. Von DTJ-ONLINE In einem Interview mit der in Arbil erscheinenden kurdischen Zeitung „Rudaw“ betonte Fethullah […]

30/06/2013 · 0 Kommentare · Berichterstattung, News