Stellungnahme zu den Terroranschlägen in Paris

Berlin, 14. November 2015

Im Namen der Stiftung Dialog und Bildung und aller Menschen in Hizmet (Gülen-Bewegung) verurteilen wir die terroristischen Anschläge auf die Menschen in Paris aufs Schärfste.

Vereint in unserer Trauer über den Tod unschuldiger Leben, solidarisieren wir uns mit den Menschen in Paris und der ganzen Welt gegen Hass und Terror. Den Familien und Angehörigen der Verstorbenen sprechen wir unser tiefstes Beileid aus.

In Andacht der Opfer dieser menschenverachtenden Anschläge, fühlen wir uns mehr denn je dazu verpflichtet, unseren Einsatz für Frieden, Toleranz und gegenseitigen Respekt zu bekräftigen.

 

Hintergrund:

Am Freitagabend (13. November) wurden in der französischen Hauptstadt Paris mehrere Anschläge an unterschiedlichen Orten verübt. Dabei wurden 128 Menschen getötet und viele teils schwer verletzt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>